Aktuelles


Warner Bros. Entertainment GmbH und Koch Media unterzeichnen Vertriebsvereinbarung

Die Warner Bros┬áEntertainment GmbH und Koch Media GmbH geben den Abschluss einer Vertriebsvereinbarung f├╝r die M├Ąrkte im┬á DACH-Raum bekannt.

Die Vereinbarung umfasst sowohl den bestehenden Spiele-Katalog als auch zuk├╝nftige Warner-Bros.-Videospieltitel. Beginnend ab dem vierten Quartal 2020 zeichnet sich Koch Media f├╝r alle Vertriebsaktivit├Ąten im physischen Handel in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz verantwortlich.

Dr. Klemens Kundratitz, CEO der Koch Media GmbH: ÔÇŁWir sind stolz darauf, dass wir uns Warner Bros als neuen Partner sichern konnten. Die Vereinbarung unterstreicht unsere Position als f├╝hrender globaler Anbieter physischer Publishing-Services. Die langj├Ąhrige, erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Warner Bros. und dem Team bei Koch Media Australien / Neuseeland f├╝hrte zu dieser Erweiterung der Kooperation. Unsere Teams k├Ânnen es nicht abwarten, ihre Erfahrung in den Support des herausragenden Warner Bros. Games-Portfolios einzubringen.ÔÇť

Die neuen exklusiven Vertriebsrechte schlie├čen auch die bereits bestehende Zusammenarbeit der beiden Unternehmen in Australien und Neuseeland ein.