Aktuelles


Koch Media und Wizards of the Coast gehen Partnerschaft zur physischen Distribution von Dungeons & Dragons: Dark Alliance ein

Koch Media GmbH, ein führender globaler Publishing-Partner, und Wizards of the Coast geben heute den Abschluss einer Vereinbarung über die physische Distribution des Koop-Action-Rollenspiels Dungeons & Dragons: Dark Alliance bekannt. Mit seiner umfangreichen lokalen Erfahrung im Marketing und in der Kommunikation sowie mit seinem weitrechenden Netzwerk übernimmt Koch Media die Verantwortung über die physischen Publishing-Aktivitäten rund um den Globus.

Dungeons & Dragons: Dark Alliance wurde 2019 im Rahmen der „The Game Awards“ angekündigt. Als geistiger Nachfolger der originalen Videospiel-Serie, bietet Dark Alliance populäre Charaktere aus der Hand des erfolgreichen Fantasy-Autoren R.A. Salvatore, die sich ihren Weg durch die eisige Tundra von Icewind Dale häckseln und schnetzeln. Das Third-Person-Action-RPG erlaubt bis zu vier Spielern den gemeinsamen Kampf als eine von vier einzigartigen Figuren gegen legendäre Monster aus dem Dungeons & Dragons-Multiversum anzutreten, darunter der Krummsäbel-schwingende Drow Drizzt Do’Urden oder als einer seiner einzigartigen Gefährten Cattie-Brie, Bruenor oder Wulfgar.  Das Spiel unterstützt lokalen oder Online-Koop und erscheint 2021 für Konsolen und PC (digital-only).

„Wir sind zuversichtlich, dass die Erfahrung und Reputation von Koch Media als führender globaler Publishing-Partner für Videospiele vorteilhaft für unsere Quest, die Veröffentlichung von Dark Alliance, sein wird,“ sagt Chris Cocks, Präsident und CEO von Wizards of the Coast. „Diese Partnerschaft ist für uns eine naheliegende Wahl, da wir stets neue Wege suchen, um die einzigartigen Dungeons & Dragons-Erlebnisse für unsere wachsende globale Fan-Gemeinschaft zum Leben zu erwecken.“

Klemens Kundratitz, CEO von Koch Media: “Wir freuen uns darüber, Wizards of the Coast als neuen Partner für unsere globalen Publishing-Aktivitäten gewinnen zu können. Aufgrund der hohen Standards, die sie für ihre Franchises definiert haben, und die Passion, die hinter ihren Spielen steht, sind wir uns sicher, dass Dungeons & Dragons: Dark Alliance eine perfekte Erweiterung unseres umfangreichen Portfolios darstellt und ein großer Erfolg für beide Unternehmen wird.“